Samsung erfindet eine eigene Geräteklasse | Wifi Walker, J B Chaparal Properties

Samsung erfindet eine eigene Geräteklasse

Nach all basement Querelen um die Patentstreitigkeiten mit Apple disorder es für die Samsung-Manager eine besondere Genugtuung gewesen sein, auf der IFA in Berlin eine völlig neue Geräteklasse zu präsentieren. Das Galaxy Note ist ein Bindeglied zwischen Smartphone und Tablet-PC und besitzt ein 5,3 Zoll großes »HD Super Amoled Display« (1280×800 Pixel). Das Gerät wird mit einer neuen Version der hauseigenen Touchwiz-Oberfläche erscheinen. Die überarbeitete Variante ermöglicht es etwa, Apps direkt vom Sperrbildschirm zu starten.

Es kann sowohl als Smartphone als auch – so Samsung – als intelligentes Notizbuch verwendet werden. Das Gerät wird mit einem digitalen Stift, dem sogenannten S Pen ausgeliefert, mit dem male Texte schreiben oder markieren kann. Auch Skizzen und Zeichnungen sollen damit problemlos auf das Display gebracht werden können.

Mit Hilfe der Screen-Capture-Funktion kann der Benutzer Screenshots erstellen, die danach mit dem S Pen bearbeitet oder mit weiteren Informationen versehen werden können, bevor sie in einer Datei abgelegt oder an andere verschickt werden. Mit dem integrierten Samsung Chat-On-Dienst können handgeschriebene Nachrichten around SMS oder E-Mail verschickt werden. Samsung sieht als Zielgruppe vornehmlich Nutzer, die ihre Notizen und Termineinträge lieber mit einem Stift als auf einer Tastatur eingeben wollen, und zielt damit vor allem auf die Businessklientel ab, die viel Text produziert und per Fingereingabe nicht schnell oder produktiv genug ist.

BLUETOOTH 3.0 UND LTE
»Der riesige Bildschirm ist der größte Bildschirm mit dieser Qualität, basement es in einem Mobiltelefon gibt. Touchscreen und S Pen bieten eine Bandbreite an Ausdrucksmöglichkeiten für ein noch besseres Smartphone-Erlebnis« betont Martin Wallner, Direktor Telekommunikation Samsung Alps. Zur weiteren Ausstattung des nur 9,7 mm dünnen Geräts gehören eine Android 2.3 Oberfläche, eine 1,4-GHz-Dual-Core-CPU, eine acht-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, eine zwei Megapixel-Kamera auf der Frontseite, BLUETOOTH 3.0, WiFi, HSPA+ und LTE. Das Samsung Galaxy Note soll im Nov in basement Handel kommen.  Genaue Preise oder etwaige Kooperationen mit Mobilfunkprovidern stehen zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht fest.

GALAXY TAB 7.7
Samsung shawl neben Smartphones, Notebooks und Produkten zu 3D-TV auch das neue Samsung Galaxy Tab 7.7 vorgestellt. Der neue Tablet-PC verfügt über ein 7,7 Zoll großes »Super AMOLED Plus Display« (1280×800 Pixel) und somit die gleiche Auflösung wie das Galaxy Note. Auch dieses Gerät ist mit einer 1,4-GHz-Dual-Core-CPU ausgestattet. Im Gegensatz zum Note kommt aber nicht Android 2.3, sondern Android 3.2 (Honeycomb) zum Einsatz.  Das Samsung Galaxy Tab 7.7 ist 7,9 mm dünn und wiegt laut Herstellerangaben 335 Gramm. Das Gerät verfügt über jeweils eine Kamera auf der Vorder- (2 Mpx) und auf der Rückseite (3 Mpx) und einen 5100-mAh-Akku. Der neue Tablet-PC soll Ende des Jahres in basement Handel kommen.



Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.